Hilfskoch* (Aushilfe)

  • Luzern, Gastronomie im Verkehrshaus der Schweiz
scheme imagescheme imagescheme image

Die Gastronomie im Verkehrshaus der Schweiz, in Luzern, umfasst ein Selbstbedienungsrestaurant und eine Café Bar. Im Weiteren bietet das bediente Restaurant «Brasserie» mit 80 Plätzen sowie einer Terrasse hochstehende und marktfrische Küche mit einer Prise «savoir vivre». Zusätzlich werden interne wie auch externe Caterings für bis zu 2500 Personen durchgeführt. Getreu der ZFV-Philosophie wird frisch vor Ort mit regionalen, sowie ökologisch sinnvoll produzierten und fair gehandelten Lebensmitteln gekocht.

Sind Sie unser neues Teammitglied, welches uns als Hilfskoch* (Aushilfe) per sofort unterstützt?

Ihr Wirkungsbereich:

  • Zubereitung von einfachen Speisen
  • Erstellung der Mise en Place
  • Erledigung von Rüstarbeiten (Gemüse, Salate etc.)
  • Reinigung des Geschirrs sowie sämtlicher Küchenutensilien
  • Erledigung von allgemeiner Aufräum- und Reinigungsarbeiten
  • Umsetzung der ZFV-Qualitäts- und Dienstleistungsstandards
  • Einhaltung sowie Umsetzung der Hygiene- und Arbeitssicherheitsrichtlinien

Sie arbeiten in Stundenlohn auf Abruf in einem Pensum von ca. 20 - 40%.

Ihre Stärken:

  • Passioniert und lernbereit
  • Qualitätsbewusst
  • Ehrgeiz zur Weiterentwicklung
  • Teamplayer

Bei uns finden Sie:

  • En guete Job
  • Dynamisches Arbeitsumfeld
  • Freiraum für Ideen und Kreativität
  • Entwicklungsspielraum
  • Unternehmenskultur geprägt von Verantwortungsbewusstsein und Vertrauen

Wenn Sie mit uns Ihre Leidenschaft für die Gastronomie teilen möchten, freuen wir uns auf Ihre komplette Online-Bewerbung mit Foto.

Wir berücksichtigen auch Bewerbungen auf dem Postweg, senden diese jedoch nicht zurück.
  • Herr Marco Fenner
  • HR Business Partner
  • +41 44 388 35 05