Betriebsleitung mit Kochfunktion

  • Luzern, Oase – HSLU Wirtschaft

Die Mensa Oase der Hochschule Luzern Wirtschaft verfügt über 180 Sitzplätze und eine stilvolle Lounge zum Entspannen. Täglich werden bis zu 200 Mittagsmenüs produziert. Das Angebot reicht von der Pausenverpflegung über Sandwiches, Snacks sowie täglich wechselnden Menüs am Selbstbedienungsbuffet. Getreu der ZFV-Philosophie wird frisch vor Ort mit regionalen sowie ökologisch sinnvoll produzierten und fair gehandelten Lebensmitteln gekocht.

Sind Sie unser neues Kadermitglied, welches uns als Betriebsleitung mit Kochfunktion per 01.12.2020 unterstützt?

Ihr Wirkungsbereich:

  • Gastgeberrolle an der Front sowie Sicherstellung der Gästezufriedenheit
  • Operative Führung des Betriebes nach ZFV-Philosophie und Standards
  • Verantwortung für eine qualitativ hochstehende Produktion der Menüs
  • Mitarbeiterführung und Förderung
  • Sicherstellung, Umsetzung und Einhaltung der vorgegebenen Arbeitssicherheits- und Hygienerichtlinien sowie Umweltmanagement
  • Verantwortung für alle anfallenden administrativen Aufgaben (Tagesabrechnungen / Monatsabschlüsse / Inventur / Jahresbudget
   

Ihre Stärken:

  • Gastgeberpersönlichkeit mit Herz und Verstand
  • Empathische Führungspersönlichkeit
  • Aktiv mitgestaltendes Vorbild
  • System- und Zahlenaffinität
  • Ganzheitliche Denkweise
  • Verkaufspersönlichkeit

Bei uns finden Sie:

  • En guete Job
  • Dynamisches Arbeitsumfeld
  • Freiraum für Ideen und Kreativität
  • Entwicklungsspielraum
  • Unternehmenskultur geprägt von Verantwortungsbewusstsein und Vertrauen

Wenn Sie mit uns Ihre Leidenschaft für die Gastronomie teilen möchten, freuen wir uns auf Ihre komplette Online-Bewerbung mit Foto.

Wir berücksichtigen auch Bewerbungen auf dem Postweg, senden diese jedoch nicht zurück.
  • Teamleiterin HR-Consultant
  • Frau Monika Frei
  • +41 44 388 35 05